Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz des
Musikvereins Mastholte!




Schul- und Jugendarbeit beim Musikverein Mastholte im Fokus!

Am vergangenen Wochenende trafen sich die aktiven Musikerinnen und Musiker des Musikvereins Mastholte zur ordentlichen Generalversammlung im Probenraum an der Brandstraße. Nach einem ausgiebigen Frühstück und einer Gedenkminute für die verstorbenen Mitglieder hielt der Vorsitzende, Antonius Meier, Rückblick auf die zahlreichen musikalischen Termine des vergangenen Jahres.
Neben den Schützenfesten und Einzelveranstaltungen war das Konzert im Werk 2015 der Höhepunkt im Vereinskalender. Antonius Meier betonte nochmals das große Entgegenkommen der Firma Wirus-Fenster, die das Konzert erst durch die kostenfreie Bereitstellung einer Produktionshalle ermöglicht und somit maßgeblich zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen hat.

Spannend wurde es bei den Wahlen zum Vorstand. Da der Posten des Kassierers vakant war, wurde die bisherige Schriftführerin Simone Brinkmann einstimmig zur neuen Kassiererin gewählt. Ebenfalls einstimmig wurde mit Carolin Kemper eine junge Musikerin zur neuen Schriftführerin ernannt.
Des Weiteren standen Ehrungen und Neuaufnahmen auf dem Programm.
So konnte sich Franz Vahle über seine 60-jährige Vereinszugehörigkeit freuen.

Neben dem Kassenbericht und der Entlastung des Vorstandes stand auch der Bericht von Alexander Bernhagen über das sehr erfolgreiche Jugendorchester auf der Tagesordnung. So konnte er berichten, dass die rund 20 jungen Musikerinnen und Musiker einige Auftritte zu verzeichnen hatten. D
er Vorsitzende Antonius Meier stellte zudem noch ein neues Projekt des Musikvereins Mastholte vor:
Seit dem Sommer 2015 gibt es ein Schulorchester, welches wöchentlich in den Räumlichkeiten des Musikvereins ausgebildet wird.
Durch die Unterstützung der Musikschule Stork aus Mastholte konnten nach intensiven Proben zur Weihnachtszeit die ersten Stücke aufgeführt werden. Somit wurde ein weiterer Grundstein im Musikverein gelegt, um auch für die Zukunft weiterhin gut aufgestellt zu sein.
Der Musikverein möchte allen die Möglichkeit geben, Musik in einer Gemeinschaft des Haupt, - Jugend - oder Schulorchesters zu erleben.
Jeder Interessierte ist herzlich eingeladen, bei den Proben an der Brandstraße 100 in Mastholte unverbindlich dabei zu sein.
Das Jugendorchester trifft sich jeweils dienstags von 17.30 Uhr bis 19:30 Uhr, die Tanzmusikproben finden im Anschluss ab 19:45 Uhr statt. Die Musikerinnen und Musiker des Hauptorchesters treffen sich immer mittwochs ab 19:30 Uhr.



Kultur für jedermann: Tagesausflug in Essen

„Was früher war schmutzig und heiß ist heute stillgelegt aber nicht verweist! Wir gehen zurück in eine andere Zeit, aber das Erbe steht für uns und den Nachkommen bereit!“
– Unter diesem Motto lud der Vorstand seine Mitglieder inklusive Partner ein zum jährlichen Tagesausflug am 10. Oktober 2015. Das Geheimnis wurde erst im Bus gelüstet: Es ging für die Musiker nach Essen. Neben einem Besuch der Zeche Zollverein stand eine Führung durch die Villa Hügel der Familie Krupp auf dem Tagesplan. Den Abend ausklingen lassen durfte der Musikverein im Haus Düsse in Horn-Millinghausen, wo ein leckeres Essen und eine gefüllte Bar auf die hungrigen Musiker warteten.



Großer Erntedankumzug in Mastholte – auch wir waren dabei

Nachdem die Regentage keine gute Aussicht auf's Wochenende brachten haben wir gehofft, dass die Sonne für den Umzug doch noch zum Vorschein kommt.
Mit einigen gemeinsamen Abenden gestalteten wir unseren Wagen mit tollen Fotos aus 60 Jahren Musikverein Mastholte. Mit Freude noch einmal einen Marschmusikumzug zuspielen für das Jahr 2015 begann der Tag und endete dann gemütlich bei Stittinger auf ein kühles Bier. Ein toller Tag!



Eindrücke der Schützenfest-Saison 2015

Auch in diesem Jahr war der Musikverein Mastholte auf diversen Schützenfesten im Umkreis von Lippstadt unterwegs. Zu den gespielten Schützenfesten gehören: Hamm-Süddinker, Liesborn-Göttingen, Ostinghausen, Esbeck, Mastholte, Cappel und Horn-Millinghausen. Auf allen Festen sind wir mittlerweile Jahre, wenn nicht sogar Jahrzente vertreten.
Bilder von uns un der Stimmung auf den einzelnen Schützenfesten finden Sie hier.



Informationsabend für Musikinteressierte

Am Montag, 27. April, findet um 18:00 Uhr ein Informationsabend für all diejenigen statt, die gerne ein Instrument erlernen wollen. Der Musikverein Mastholte und die Musikschule Schreiber / Stork sprechen über die Möglichkeiten, ein neues Instrument zu erlernen und stehen für Fragen zur Verfügung. Eingeladen sind alle mit Interesse an der Erlernung eines Instruments. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Die Veranstaltung findet im Probenraum des Musikvereins Mastholte statt (Auf dem Felde 28, 33397 Rietberg-Mastholte).



Danke an alle Zuschauer für das tolle Konzert im Werk!

Das lange Warten und das viele Proben und Vorbereiten hatte vergangenen Samstag (18.4) ein Ende – ab 19Uhr strömten zahlreiche Zuschauer in die Halle der Firma WIRUS Fenster, um unser Konzert zu besuchen.

„60 Jahre Musikverein Mastholte – so bunt und vielfältig wie das Leben und die dazugehörige Musik“ – unter diesem Motto stand unser diesjähriges Konzert. Wir freuen uns sehr, dass so viele Menschen unserer Einladung gefolgt sind und hoffen, mit der breiten Auswahl der Musik möglichst viele angesprochen zu haben.

Unser Dank gilt auch der Firma WIRUS Fenster für das Bereitstellen der Halle. Das Ambiente und der gute Klang in der Halle haben zum großen Erfolg des Konzerts erheblich beigetragen.

Für alle, die das Konzert gerne erneut erleben möchten oder für diejenigen, die es vielleicht verpasst haben: In Kürze wird der Mitschnitt des Konzerts auf Bluray/DVD erhältlich sein. Bei Interesse melden Sie sich einfach bei einem der Vorstandsmitglieder.

Diejenigen, die uns gerne wieder live musizieren sehen wollen, können dieses wieder ab dem 16. Mai. Dann eröffnen wir mit unserer Tanzmusik in Hamm Süd-Dinker die Schützenfest-Saison. Alle weiteren Termine finden Sie hier.

Bilder unseres Konzerts finden Sie hier.
Foto: David Inderlied



Das fünfte Konzert im Werk des Musikvereins Mastholte steht vor der Tür

Am 18. April laden wir, der Musikverein Mastholte, zum fünften Konzert im Werk ein. Dieses findet erstmalig in den Hallen der Firma WIRUS Fenster statt.

Die Zuhörer können sich auf ein vielseitiges Programm freuen. Starten wird das Jugendorchester des Vereins. Mit seinen vier Stücken bedient es alle großen Genres: Marschmusik, Filmmusik, Klassik, Pop und moderne Programmmusik. Das Jugendorchester unter der Leitung von Alexander Bernhagen umfasst zurzeit 23 Jugendliche.

Das Hauptorchester präsentiert sich auch in diesem Jahr unter der Leitung von Norbert Großewinkelmann und Reinhard Hammelbeck und verspricht abwechslungsreiche Blasmusik. Das Publikum erwartet ein spannender Mix aus dem volkstümlich-klassischer Musik sowie Stücke aus den Bereichen Film, Bigband und Rock. Der Musikverein Mastholte freut sich ganz besonders darauf, an diesem Abend mit Gästen und Freunden auf sein 60-jähriges Vereinsjubiläum zurückzublicken.

Die Halle der Firma WIRUS Fenster an der Westenholzer Straße öffnet ab 19 Uhr ihre Türen für die Gäste. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Für das leibliche Wohl stehen Imbiss- und Getränkewagen bereit. Karten sind im Vorverkauf an den Verkaufsstellen Bäckerei Böwingloh, Sparkasse Rietberg (Geschäftsstelle Mastholte) und Schnittstelle Niermann erhältlich. Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 8,00 € und an der Abendkasse 10,00 €.



Jugendorchester des Musikvereins Mastholte trifft sich zu Probenwochenende in Haltern am See

Nachdem das Hauptorchester des Musikvereins Mastholte für ein Probenwochenende zusammenkam, um sich auf das große Konzert im Werk am 18. April vorzubereiten, waren an dem Wochenende 20. - 22. März die jungen Musiker des Jugendorchesters an der Reihe.

In Haltern am See verbrachte das gesamte Jugendorchester ein Wochenende. Auf dem Programm standen neben intensiven Gemeinschafts- und Satzproben auch Freizeitaktivitäten, um die Gemeinschaft der Gruppe zu festigen. Dirigent Alexander Bernhagen freut sich, nach dem Probenwochende eine deutliche Verbesserung hören zu können. Eindrücke des Wochenendes finden Sie hier.



Musikverein Mastholte bereitet sich mit Probenwochenende auf Konzert im Werk am 18. April vor

Zur Vorbereitung des zum fünften Mal stattfindenden “Konzert im Werk” trafen sich die Mitglieder des Musikvereins Mastholte vom 13. - 15. März zu einem Probenwochenende im Haus Reilmann in Mastholte.
Unter Anleitung professioneller Militärmusiker beschäftigten sich die Musiker in vier Instrumentengruppen (Schlagzeug/Percussion, Holzblasinstrumenten, Trompeten und Bariton/Posaune/Tuba) intensiv mit den Konzertstücken.
Eindrücke zum Probenwochenende erhalten Sie hier.



Generalversammlung zum 60-jährigen Bestehen des Musikvereins Mastholte

Am Morgen des 25. Januar trafen sich insgesamt 30 Mitglieder im Probenraum des Vereins. Nach einem gemeinsamen Frühstück und der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Antonius Meier startete die Generalversammlung mit der Verlesung der Jahresberichte. Auf der Tagesordnung standen zusätzlich das 60-jährige Bestehen des Vereins, drei Neuaufnahmen, Ehrungen und das kommende Frühlingskonzert am 18. April 2015.

Hugo Peters, Hermann Brüggershemke und Karl Gnegel sind seit Vereinsgründung Mitglieder im Verein und wurden für ihre 60-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. Zusätzlich wurde Reinhard Hammelbeck mit der vereinsinternen Auszeichnung „Musiker des Jahres“ für seine Arbeit als Dirigent geehrt.
Zuwachs gab es in diesem Jahr durch Sophie Gieffers (Klarinette), Julia Kleinewietfeld (Tenor-Saxophon) und Nikolaus Köhn (Posaune).

Zur Wiederwahl standen in diesem Jahr Robert Schulte für das Amt des zweiten Vorsitzenden sowie Simone Brinkmann für das Amt der Schriftführerin. Beide wurden einstimmig für vier weitere Jahre gewählt. Der Vorstand besteht somit weiterhin aus Antonius Meier (1. Vorsitzender), Robert Schulte (2. Vorsitzender), Simone Brinkmann (Schriftführerin) und Kurt Bernhagen (Kassierer).

Der Vorstand des Musikvereins Mastholte freut sich über Neuaufnahmen und darüber, drei Mitglieder für ihre 60-jährige Vereinstreue auszuzeichnen. (Foto: Privat / v.l.: Sophie Gieffers, Julia Kleinewietfeld, Robert Schulte, Hugo Peters, Antonius Meier, Hermann Brüggershemke, Karl Gnegel, Reinhard Hammelbeck, Simone Brinkmann, Nikolaus Köhn)





Musikverein und Jugendorchester in Weihnachtsstimmung

Nach einer erfolgreichen Schützenfestsaison und einem unterhaltsamen Ausflug des Vereins in den Harz sind die Musiker des Musikvereins Mastholte wieder aktiv unterwegs. Auf dem Spendenmarkt "Mastholte hilft" spielte der Musikverein zusammen mit dem Jugendorchester, um die Besucher in weihnachtliche Stimmung zu bringen.
Vor allem das Jugendorchester ist in der Vorweihnachtszeit viel unterwegs. Im November spielten die jungen Musiker auf Martinsumzügen in der Region und in der Adventszeit sind sie auf diversen Weihnachtsmärkten, u.a. in Wiedenbrück und Rietberg, zu sehen.

Eine bunte Auswahl an Bildern zu den vergangenen Auftritten finden Sie hier.



Mit dem Fahrrad unterwegs

Tagesausflug des Jugendorchesters zum Tierpark und Swin Golf

Am Samstag, den 02. August fand der Tagesausflug des Jugendorchesters statt. Bei schönstem Wetter machten sich die 17 Jugendlichen mit dem Fahrrad auf zum Nadermanns Tierpark, um in der dortigen Manege zu frühstücken und später den Tierpark zu besuchen. Danach ging es weiter zum Swin Golf in Westenholz. Der Abschluss des Tages fand am Mastholter See statt. Dort wurde ausgiebig gegrillt, ein Lagerfeuer gemacht und Segelboot gefahren. Eindrücke des Tages erhaltet ihr hier.



Cold Water Challenge 2014

Musikverein geht Baden im Mastholter See – samt Uniform und Instrumenten

Am 28. Juni nominierte uns die Delbrücker Stadtkapelle für die Cold Water Challenge 2014. Die Herausforderung bestand darin, innerhalb von 48 Stunden ein Video zu veröffentlichen, in dem wir Musiker uns mit unseren Instrumenten ins kühle Nass trauen. Um unseren Freunden aus Delbrück keine Grillparty spendieren zu müssen, traf sich ein Teil von uns am Mastholter See. Mit vollem Körpereinsatz stürzte sich unser Dirigent Norbert sogar in die tiefsten Fluten. Das Ergebnis seht ihr hier:

Cold Water Challenge 2014 Musikverein Mastholte

Viel Spaß und Erfolg wünschen wir auch unseren Nominierten, dem Spielmannszug Lipperode, dem Musikverein Bad Waldliesborn und dem Musikverein Alfen.




Sonniger Saisonauftakt in Liesborn-Göttingen

Vom 17.-19. Mai war der Musikverein Mastholte auf seinem ersten Schützenfest in der Gemeinde Liesborn-Göttingen aktiv. Hier sind ein paar Eindrücke:






Abwechslungsreicher Samstag für das Jugendorchester Mastholte

Am Samstag, den 03. Mai 2014, standen für die Mitglieder des Jugendorchesters Mastholte gleich zwei Auftritte an.

Früh am Morgen ging es für die rund 20 jungen Musiker mit dem Bus Richtung Soest, um auf der „Rackermeile 2014“ neben dem Kindermusiker Volker Rosin für ein musikalisches Familienprogramm zu sorgen. Die Veranstaltung war Teil des Landesmusikfestes in Soest und wurde von der Landesmusikjugend NRW und der Jugendorganisation des Volksmusikerbundes NRW organisiert.


Als Mitglied im Volksmusikerbund freute sich der Musikverein sehr darüber, dass das Jugendorchester zur musikalischen Mitgestaltung eingeladen wurde. Nachmittags ging es für das Jugendorchester weiter zum Bezirkskönigschießen nach Bokel. Mit vielfältiger Unterhaltungsmusik begleiteten sie die Schützen unter der Vogelstange. Zusätzlich konnten die Jugendlichen sich im Marschieren und der dazugehörigen Marschmusik üben.




Neue Stücke für die Tanzmusik

Für die kommende Schützenfest-Saison hat die heiße Zeit der Tanzmusik-Proben begonnen. Die Tanzmusik des Musikvereins hat ihr Repertoire ordentlich aufgeräumt und aussortiert, um viel Platz für neue Stücke zu schaffen. Schützenfest-Freunde können gespannt sein auf die neusten Trends von Helene Fischer und Co, aber auch auf alte Klassiker der Tanzmusik-Geschichte.

Schon jetzt zum Vormerken:

17.-19.05.2014: Schützenfest Liesborn-Göttingen
31.05.2014: Schützenfest Hamm
07.-09.06.2014: Schützenfest Ostinghausen
21.-23.06.2014: Schützenfest Mastholte
12.-14.07.2014: Schützenfest Esbeck
09.-11.08.2014: Schützenfest Cappel
13.-15.09.2014: Schützenfest Horn-Millinghausen



30. Geburtstag unseres 2.Vorsitzenden
„Er lebe - HOCH!“

Am 22. März lud Robert Schulte, 2. Vorsitzender des Musikvereins, zu seinem 30. Geburtstag nach Esbeck ein. Diese Gelegenheit ließ der Musikverein sich natürlich nicht nehmen, um Robert ein Ständchen zu spielen und ihm zu seinem Ehrentage zu gratulieren.

Der Musikverein ist sehr froh, durch Robert einen talentierten Keyboarder und Aushilfs-Schlagzeuger gefunden zu haben, der sich außerdem als 2. Vorsitzender für den Verein einsetzt.









4 Neuaufnahmen auf der Generalversammlung

Auf der diesjährigen Generalversammlung des Musikvereins wurde nicht nur auf ein erfolgreiches Frühlingskonzert und eine abwechslungsreiche Schützenfestsaison zurückgeblickt, die Mitglieder durften zusätzlich vier neue Mitglieder in ihren Reihen begrüßen. Mit Claudia Wille gewinnt der Verein eine Holzbläserin, die sowohl Klarinette als auch Alt-Saxophon spielt und mit Guido Schulte kommt ein weiterer Schlagzeuger in den Verein. Aus dem Jugendorchester steigen Maleen Bernhagen und Janik in das Hauptorchester auf. Maleen wird ab sofort die Trompeten und Janik die Schlagzeuger unterstützen. Zusätzlich wurde Inge Konert für ihre 25-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet.

Ein weiterer Punkt auf der Tagesordnung war die 2014 anstehende Vereinsfahrt, denn alle drei Jahre geht es für den gesamten Musikverein auf eine dreitägige Reise. Dieses Jahr verschlägt es den Musikverein in den Harz.

(Foto: Privat / Hinten von links: Antonius Meier, Inge Konert, Janik Döring, Robert Schulte. Vorne von links: Simone Brinkmann, Raphaela Wiedenhaus, Maleen Bernhagen, Claudia Wille, Kurt Bernhagen)



Jahresabschlussfeier des Musikvereins:
„Wir sind der Meinung, das war SPITZE!“

Am 11. Januar veranstaltete der Musikverein seine alljährliche Jahresabschlussfeier. In diesem Jahr auf dem Programm stand der 80er-Jahre-Klassiker „Dalli Dalli“. Vom traditionellen Schnelldenker über Süßigkeiten-Fangen bis hin zum Personen raten – Die Mitglieder konnten sich bei der Spielshow in unterschiedlichen Frage- und Aktionsspielen beweisen. Am Abend wurde zusätzlich der Musiker des Jahres ausgezeichnet. In diesem Jahr ging der Wanderpokal an Raphaela Wiedenhaus, die somit für ihre umfangreiche ehrenamtliche Arbeit geehrt wurde.



Jugendorchester lässt das Jahr 2013 ausklingen

Am Freitag, den 20. Dezember 2013, traf sich das Jugendorchester zu einer gemeinsamen Weihnachtsfeier im Probenraum des Musikvereins.Neben einem gemeinsamen Essen und verschiedenen Teamspielen war auch der Nikolaus mit seinem Knecht Ruprecht zu Gast, der mit Lob und Tadel das vergangene Jahr zusammenfasste.

Ein paar Eindrücke der Feier erhalten Sie hier.

Auch der Musikverein lässt das Jahr 2013 Revue passieren. Zur gemeinsamen Jahresabschlussfeier sind die Mitglieder des Vereins am 11. Januar 2014 herzlich eingeladen.



Neugestaltung der Internetseite des Musikvereins Mastholte

Neue Mitglieder, eine erfolgreich beendete Schützenfestsaison und ein rasant wachsendes Jugendorchester sahen wir als Anlass, unsere Webseite zu aktualisieren, sie mit neuen Inhalten zu erweitern und ihr gleichzeitig ein verändertes Aussehen zu verleihen. Was ist neu?
Von nun an sind alle aktiven Mitglieder des Musikvereins Mastholte mit Foto unter der Kategorie Mitglieder gelistet. Außerdem erfahren Sie, welche Instrumente die einzelnen Mitglieder spielen, denn oft ist es mehr als eins. Auch unsere Galerie haben wir überarbeitet. Fotos der letzten Schützenfestsaison sowie von unserem Konzert im Werk 2013 stehen für Sie bereit. Zuletzt lohnt sich ein Blick auf die Seiten des Jugendorchesters. Auch hier warten viele neue Gesichter auf Sie.



Jugendorchester auf Martinszügen und Weihnachtsmärkten unterwegs

Kaum ist die kalte Jahreszeit angebrochen, stehen für die Mitglieder des Jugendorchesters zahlreiche Auftritte auf dem Plan. Bei den Sankt Martins-Spielen in Rheda-Wiedenbrück und Mastholte begleiteten sie die Kinder musikalisch bei ihren Umzügen und genossen bei Kakao und Martinsbrezel die winterliche Stimmung. Auch auf verschiedenen Weihnachtsmärkten wird das Jugendorchester in diesem Jahr zu sehen sein. Sowohl am 5. Dezember in Rietberg, als auch am 11. Dezember in Wiedenbrück steht es auf den Bühnen der Weihnachtsmärkte bereit, um den Menschen mit weihnachtlichen Klängen den Abend zu versüßen. Am 8. Dezember werden sie außerdem zusammen mit dem Musikverein auf dem Spendenmarkt "Mastholte hilft" zu hören sein.



Vereinsausflug ins Kölner Land

Am 12. Oktober fand der jährliche Tagesausflug unseres Vereins statt. Besucht wurden die Nobeo-Studios in Köln Hürth, in denen die RTL-Produktionen „Stern TV“ und „Wer wird Millionär“ gedreht werden. Wir durften einen Blick hinter die Kulissen werfen und waren beeindruckt, wie mit guten Kameras und dem passenden Licht die Studios fernsehreif gemacht werden. Danach ging es in die Kölner Innenstadt. Bei einer Brauhaus-Tour wurde uns die Kölsche-Geschichte nähergebracht und erklärt, was ein kölsches Bier ausmacht und wie sich die einzelnen Sorten unterscheiden. Auf dem Heimweg hielten wir bei unseren Schützenfreunden in Horn-Millinghausen, die uns ein leckeres Essen bescherten und so für einen gemütlichen Ausklang des Tages sorgten. Einige Bilder zu unserem Ausflug findet ihr in unserer Galerie.